radsportferien.info

Radreisen 2013/2014

Sanft Reisen - Intensiv Erleben

Wenn Sie auf dem Rad reisen, erleben Sie die besuchten Regionen und Länder viel näher und intensiver als mit motorisiertem Untersatz. Unterwegs nehmen Sie mit allen Sinnen die Eindrücke wunderschöner Landschaften wahr: Die Farben scheinen klarer und kräftiger, die Gerüche der Felder, Wiesen und Wälder prägen sich in Ihr Gedächtnis, das Zwitschern der Vögel und das Rauschen des Windes begleitet Sie auf den Fahrten, die Distanzen und Anstiege spüren Sie in Ihren Beinen und in der Lunge und bei den Rasten wird es ganz einfach, mit den Menschen dort ins Gespäch zu kommen. Kurz: Der Weg wird zum Ziel!

 

radsportferien.info bietet Ihnen ab sofort über das ganze Jahr verteilt interessante Radreisen an, bei denen Sie Gelegenheit haben, abseits der platt getretenen Pfade, neue Wege, Regionen, Kulturen und Menschen kennenzulernen.

 

Lhasa - Kathmandu

Der Potala Palast über Lhasa, Tibet

Mit dem Mountainbike von der Hauptstadt Tibets auf dem tibetischen Hochplateau, vorbei am Mount Everest Base Camp, und über den Himalaya-Hauptkamm bis nach Kathmandu, Nepal: Das absolute Karriere-Highlight wohl für jeden passionierten Radsportler! Im April 2014 mit Blue Planet Cycling. Mehr Informationen...

 

Chiang Rai & Goldenes Dreieck

Das Erlebnis der ganz besonderen Art: Unsere erste Radtour durch den hohen Norden Thailands. Ende November fahren wir in sechs Tagen in einer großen, spannenden Runde um die Provinzhauptstadt Chiang Rai. Es geht durch Urwaldgebiete und Nationalparks, weit hinauf in die Bergwelt, zum Goldenen Dreick der Länder Thailand, Burma und Laos und entlang des Mekhong.

Mehr Informationen...

 

Zwei tolle Routen über die Alpen

Ab Mitte Juli 2014 haben Sie bei uns die Wahl zwischen zwei wunderschönen und sehr beliebten Touren über die Zentralalpen. In 5 bis 6 Tagen erleben Sie einige der schönsten hochalpinen Pässe. Lesen Sie mehr über die einzelnen Routen hier:

Transalp Bad Wörishofen - Gardasee (18.-25.07.14)

Transalp Bad Wörishofen - Venedig (25.07. -01.08.14)

 

 

 

Andalusien im Oktober 2014

Ein echtes Highlight wird die Reise ins Andalusische Kernland, nach Málaga und Granada

 

Sowohl radsportlich als auch kulturell und kulinarisch wird Einiges geboten. Von unserer ersten Station an der Costa del Sol erkunden wir zunächst die Region Axarquía, bevor es auf einer wunderschönen Transferetappe für die nächsten drei Tage über das "Löwentor" und Alhama nach Granada geht. Dort gibt es nicht nur die Möglichkeit, die höchste befahrbare Straße Europas zu bezwingen.

 

Natürlich bietet sich der Besuch der Alhambra an, der letzten Bastion der Mauren auf dem europäischen Kontinent. Und bei einem Streifzug durch den Albaicín finden sich sicherlich zahllose Tapa Bars und "Tablaos", in denen fast allabendlich der Flamenco gelebt und gespielt wird.

 

Mehr Informationen...

Thailand 2017:

Bangkok-Phuket
11 Tage Radreise in einem exotischen Paradies
mehr...

Aktuelles:

Radferien im Allgäu
08.05.-01.09.2016
ab € 239,00 inkl. 3 geführter Touren mehr...

Transalp 2016:

Über die schönsten Pässe
der österreichischen und italienischen Alpen
mehr...

Andalusien Oktober '16

faszinierende Radreise
mit Touren in
Màlaga und Granada mehr...